Wir sind stets auf der Suche nach motivierten und qualifizierten Mitarbeiter*innen und freuen uns über Ihr Interesse an unseren Stellenangeboten.

aktuelle Stellenangebote:
1. pädagogische Fachkraft in der integrativen Kindertagesstätte AWO „Pfiffikus“ in Leinefelde

2. Integrationshelfer*innen:

a) Schulassistenz in Heiligenstadt (Grundschule)

b) Schulassistenz Effelder (Grundschule)

c) Schulassistenz Beuren (Montessorischule)

d) Schulassistenz Höngeda (Förderschule)

Zudem suchen wir  Initiativbewerber*innen für zukünfig zu besetzende Stellen als Integrationshelfer*in im Landkreis Eichsfeld.

Wir suchen:

  • empathische
  • diversitätsssensible
  • durchsetzungsfähige
  • belastbare
  • teamfähige
  • verantwortungsbewusste Mitarbeiter*innen

erforderliche Qualifikationen:
1. pädagogische Fachkraft in der integrativen Kindertagesstätte:

  • Sie haben einen Abschluss als staatlich anerkannte*r, Heilpädagoge*in oder Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise verfügen Sie über eine heilpädagogische Zusatzqualifikation
  • Sie verfügen über einen Nachweis der Erstbelehrung durch das Gesundheitsamt sowie über die gesetzlich vorgeschriebenen Impfungen

2. Für die Durchführung der Assistenzleistungen (Integrationshelfer*in) ist keine Fachqualifikation notwendig.

Führerschein:
1. Idealerweise haben Sie einen Führerschein Klasse B.

2. Führerschein Klasse B sowie eigenes Fahrzeug sind erforderlich.

erforderliche Kenntnisse, Fertigkeiten, Erfahrungen:
1. Sie arbeiten gern mit Kindern, sind verantwortungsbewusst, offen und kommunikativ.

2. Erfahrungen im Umgang mit Personen/Familien mit Unterstützungsbedarf sowie allgemeine Beratungs- und Anleitungsfähigkeiten sind wünschenswert, kommunikative und organisatorische Fertigkeiten sind unabdingbar.

persönliche Stärken:
Bezüglich aller ausgeschriebenen Stellen sind Belastbarkeit, Umsichtigkeit und Durchsetzungsfähigkeit hilfreiche Charaktereigenschaften zur Erleichterung des Arbeitsalltages. Weiterhin sind Empathie, Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit sowie Anleitungs- und Beratungskompetenzen unabdingbar in der Zusammenarbeit mit den betreffenden Kindern, ihren Familien sowie Lehrern*innen (gilt für die Integrationshelfer*innen).
Arbeitszeit:
1. 30 h pro Woche

2. abhängig vom benötigten Assistenzumfang des Kindes

a) ca. 20 h Schulassistenz

b) ca. 20 h Schulassistenz

c) Stundenumfang noch offen

d) ca. 30 h Schlassistenz

Tarifvertrag:
AWO DHV
voraussichtliche Dauer der Beschäftigung:
1.) zunächst befristet, bei entsprechender Auslastung wird eine Weiterbeschäftigung angestrebt

2. a-d) abhängig vom bewilligten Assistenzumfang des Kindes

Stellen zu besetzen:
1. ab sofort

2. a-d ) ab sofort

geforderte Anlagen:
1.)  aussagekräftige Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Telefonnummer und E-Mail-Adresse an unser Kontaktformular oder an

Frau Kaufhold

Käthe- Kollwitz-Straße 1

03605/5460988

2. a-d) aussagekräftige Bewerbungsunterlagen, Lebenslauf, ggf. Zeugnisse, Ausbildungsnachweise, Zertifikate etc., zu richten an:

Frau Kowalski

Käthe- Kollwitz-Straße 1

03605/513221

Bewerbung per Post oder E-Mail

Sind Sie interessiert? Dann rufen Sie uns an 03605/513221

oder schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen

Online Bewerbung

Felder mit (*) sind erforderlich.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung (Datenschutzerklärung aufrufen) zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.